The BUBBLE

A&E Gütermann sponsert Nähfaden für Architekturprojekt
Veröffentlicht am: 11.12.2017
Ein kreativer Raum aus Luft für alle Sinne: „Espacio La Nube“, ein spanisches Architekturbüro, machte dies im Rahmen der EASA* Dänemark 2017 in Zusammenarbeit mit europäischen Architekturstudenten zu ihrem Architektur-Projekt. Das Ergebnis ist „the BUBBLE“ und wurde als Antwort auf die Notwendigkeit eines Raums entworfen, welcher sich an die Anzahl der Nutzer und die unterschiedlichen Atmosphären der EASA Tag für Tag anpassen könnte.
 
„Ziel war es, einen Raum zu schaffen, der auf die Ereignisse, die im Inneren stattfinden,
reagiert und sich anpasst. Eine Blase, deren Form nie dieselbe ist, die eine Vielfalt von Aktivitäten zulässt und in der Lage ist, einen Rahmen zu schaffen,
in welchem sich verschiedenste Ideen einfügen können."

Weitere Besonderheiten von „the BUBBLE“:
Dieses architektonisch so einzigartige Konstrukt bläst sich innerhalb kürzester Zeit auf und besteht aus einem feuerhemmenden, wasserdichten Material, welches gleichzeitig auch leicht zu transportieren ist. Durch eine kontinuierliche Belüftung und ein integriertes LED-System können nicht nur der Treibhauseffekt verhindert sondern auch besondere Lichteffekte geschaffen werden.

Auch A&E Gütermann arbeitete im Zuge dieses Architektur-Projektes eng mit den Machern von „the BUBBLE“ zusammen. Um die einzelnen Stoffbahnen zusammenzuhalten, bestand die Anforderung an einen Nähfaden, welcher besonders reiß- und scheuerfestfest ist, starken Umwelteinflüssen standhält sowie gleichzeitig durch eine hohe Farbechtheit besticht und hervorragend vernähbar ist. Hierzu sponserten wir unseren Spezialfaden Solbond.

Erfahren Sie mehr über „the BUBBLE“ unter: http://www.espaciolanube.com
Interessiert Sie das Thema Spezialfäden für Outdooranwendungen generell? Dann sehen Sie sich hier unseren neuen "Im Fokus" Beitrag an.

*Die EASA [European Architecture Students Assembly] ist ein Architektur-Workshop-Festival von und für Architekturstudenten aus ganz Europa. Anlässlich dieses Events, versammeln sich jedes Jahr über 500 Architekturstudenten aus mehr als 40 Ländern und 200 verschiedenen Architekturschulen.

Hier ein paar Impressionen:

the BUBBLE 1
The BUBBLE 5
the BUBBLE 3
the BUBBLE 10
the BUBBLE 4
the BUBBLE 7
the BUBBLE 8
the BUBBLE 9